Der Werdenfels-Takt: Tarife

Sondertarif: das Werdenfels-Ticket

Zur Feier des neuen Werdenfels-Taktes fanden dann am 27. Juli 2002 in Murnau, Oberammergau und Garmisch-Partenkirchen große Bahnhofsfeste statt. Auch davon ein Kurzbericht vom Hauptereignis in Murnau von PRO BAHN. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch das Werdenfels-Ticket der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ermöglicht unbegrenzte Bahnfahrten (in Nahverkehrszügen) im Werdenfelser Land (südlich von Tutzing und Geltendorf) und kostet 9 €. Möglicherweise bundesweit einmalig war die Berechtigung, auch einen Hund kostenlos mitnehmen zu dürfen. Im Jahr 2004 wurde diese Regelung jedoch wieder aufgehoben.

Bis zum Juli 2004 waren 43000 Werdenfels-Tickets verkauft worden. Im Jahre 2005 wurden laut DB 33000 Werdenfels-Tickets verkauft, gegen Ende 2006 lagen die monatlichen Verkaufszahlen bei etwa 5000 Stück.

Zum 1. Januar 2007 wurde der Preis von 9 € auf 10 € angehoben, und es gibt seitdem eine "Plus-Version", die auch die Nutzung bis Seefeld in Tirol ermöglicht. Dieses Ticket wird für 13 € angeboten.

Seit 14. Dezember 2008 gibt es neue Preise: 10.50 € bzw. 14 € für die Plus-Version. Wer ein Werdenfels-Ticket am Schalter kauft, muss 2 € mehr bezahlen. Der räumliche Gültigkeitsbereich bleibt wie bisher, d.h., es wird auch in Zügen der BRB anerkannt.

Ab dem 12. Juni 2011 werden zwei weitere Versionen des Werdenfels-Tickets angeboten, und die Preise der bestehenden um 50 Cent angehoben. Damit gibt es folgende Varianten: Werdenfels-Ticket für 11 €, Werdenfels-Ticket plus Seefeld für 14.50 €, Werdenfels-Ticket plus S-Bahn für 18 € und Werdenfels-Ticket plus S-Bahn/Seefeld für 21.50 €.

Neue Preise wurden am 9. Dezember 2012 eingeführt: Werdenfels-Ticket für 11.50 €, Werdenfels-Ticket plus Seefeld für 15.50 €, Werdenfels-Ticket plus S-Bahn für 19 € und Werdenfels-Ticket plus S-Bahn/Seefeld für 23 €.

Die offizielle Webseite zum Werdenfels-Ticket gibt es bei der DB. Eine Kopie der DB-Streckenkarte für das Werdenfels-Ticket (Stand 2011) finden Sie hier.

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2013 gibt es nur noch eine Version des Werdenfels-Tickets: es kostet 19 € und beinhaltet die Münchner S-Bahn, aber nicht mehr die BRB-Strecken nach Schongau und Geltendorf!

Ab Dezember 2013: weitere Sondertarife

Mit Aufnahme des neuen Werdenfels-Taktes ab Dezember 2013 gab es zwei neue Tickets: das "Regio-Ticket Werdenfels" und die "Freizeit-Karte-9 Werdenfels".

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2014 musste das "Regio-Ticket Werdenfels" in "Hopper-Ticket Werdenfels" umgenannt werden, um Verwechselungen vorzubeugen. Der Verkaufspreis stieg von 9,40 € auf 10 €. Die Monatskarte "Freizeit-Karte-9 Werdenfels" wurde weitgehend unverändert weitergeführt.

Dezember 2014: Werdenfels-Ticket wird Regio-Ticket Werdenfels

Nach dem "Raider heißt jetzt Twix"-Prinzip wurde das "Werdenfels-Ticket" zum Fahrplanwechsel im Dezember 2014 in "Regio-Ticket Werdenfels" umbenannt. Zudem wurde eine 1. Klasse Version eingeführt. Die Preise liegen bei 19 € + 4 € je Mitfahrer in der 2. Klasse bzw. 27,50 € + 12,50 € pro Mitfahrer in der 1. Klasse. Das Ticket kann nun auch als Handy-Ticket oder als Online-Ticket erworben werden. Die offizielle Webseite zum Regio-Ticket Werdenfels gibt es bei der DB, die aktuelle Streckenkarte auch hier.

Da jedoch im Dezember 2013 bereits ein Regio-Ticket Werdenfels mit anderen Konditionen eingeführt worden war, musste das ebenfalls umbenannt werden: es heißt seitdem Hopper-Ticket Werdenfels (siehe oben).

In einer Pressemitteilung hat die DB im Dezember 2015 mitgeteilt, dass im Jahr 100000 Tickets verkauft worden seien. Das sei eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorjahren gewesen.

2016: Sperrfrist aufgehoben

Für den Zeitraum 1. Oktober 2015 bis 31. Dezember 2015 wurde die werktägliche 9 Uhr-Sperrfrist des "Regio-Ticket Werdenfels" aufgehoben - als kleine Kompensation für die durch den sechswöchigen Schienenersatzverkehr vom Sommer leidgeprüften Gelegenheitsfahrgäste.

Da sich diese Regelung bewährt hatte, wurde die Sperrfrist ab 1. Januar 2016 ganz aufgehoben. Diese Regelung gibt es bei sonst keinem Regionalticket der DB in Bayern! Dazu gab es eine Pressemitteilung der DB.

2017/18: Regio-Tickets "Werdenfels" und "Werdenfels+Innsbruck"

In der Fahrplanperiode Dezember 2016 bis Dezember 2017 kostet das Regio-Ticket Werdenfels 20 € für den Hauptreisenden plus je 6 € für bis zu vier Mitfahrer. Es gilt ab 0 Uhr, also die ehemalige Sperrfrist bleibt aufgehoben. Alle Details sowie Links zur aktuellen Streckenkarte (seit 2015 unverändert) und den Beförderungsbedingungen finden Sie auf der offizielle Webseite der DB.

Parallel dazu gibt es noch die Variante "Regio-Ticket Werdenfels + Innsbruck" für 25 € plus je 11 € für bis zu vier Mitfahrer. Hier der entsprechende Link zu den offiziellen Details.

Für beide Versionen gilt: Bis zu drei Kinder (zwischen 6 und 14 Jahren) können zusätzlich kostenlos mitgenommen werden, Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei mit.

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2017 wurde der Preis des Regio-Tickets Werdenfels für den Einzelreisenden um satte 10% erhöht, nämlich von 20 € auf 22 €! Die Variante "Regio-Ticket Werdenfels + Innsbruck" verteuerte sich auf 27 € für den Einzelreisenden (plus 8%).

Dezember 2017: Deutliche Preiserhöhung im Nahverkehr

Zum Fahrplanwechsel wurden die Preise für die meisten Relationen im Werdenfels um wesentlich mehr als 2,3 % erhöht. Die Tabelle zeigt im Dreieck unten links die neuen Preise, im Dreieck oben rechts die Preise bis Dezember 2017 (alle Angaben ohne Gewähr):

 km (K)km (T)MünM-PasTutzWeilHuglUffMurOhlEschOberFarcGarm
München00-----  12,6014,2014,6016,4018,9019,4020,3020,8021,50
M-Pasing78 ----- 10,8012,7014,1014,4016,3016,9019,2019,7020,40
Tutzing4040  -----4,006,306,608,6010,5010,7012,4012,8014,10
Weilheim545413,1011,504,30-----2,804,106,206,608,408,8010,5010,80
Huglfing626314,8013,506,702,90-----2,703,904,706,306,608,408,80
Uffing697015,8014,807,204,702,70-----2,603,904,506,306,508,30
Murnau757617,0015,709,206,604,102,60-----2,602,804,504,806,40
Ohlstadt818219,6016,8010,707,005,004,002,60-----1,602,804,004,70
Eschenlohe868620,3017,8011,308,506,704,703,001,70-----2,602,804,10
Oberau929221,5020,1012,709,507,106,604,703,002,60-----1,602,80
Farchant969622,2020,9013,5010,708,706,905,104,303,001,70-----1,60
Garmisch10110123,2023,2014,5011,509,508,306,805,004,402,901,70-----

In der Fahrplanperiode 2017/18 wurden die Preise nicht anhand der im Kursbuch angegebenen Entfernungsangabe "km (K)" berechnet, sondern nach einer leicht abweichenden Tarif-Kilometierung "km (T)". Diesen Hinweis gab es zwar schon immer im Kursbuch, Anwendung im Werdenfels fand er jedoch zuvor nicht. Bei Str ecken über 100 km, also von Garmisch nach München, sind alle Stationen in München tariflich gleichgestellt. Das ist der Grund, dass der Fahrpreis von Garmisch nach Pasing und zum Hauptbahnhof derselbe ist.