Aktuelles aus dem Werdenfels

  Aktuell-Meldungen als RSS-Feed abonnieren

 

27-Feb-21 Wochenendsperrungen der Münchner Stammstrecke
Beginnend am Freitag, 5. März, gibt es 2021 eine ganze Serie von Sperrungen auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke. 16 Teilsperrungen werden aufgrund Arbeiten am Projekt zweite Stammstrecke durchgeführt. Dabei verkehrt die S6 weiterhin zwischen Pasing und Ostbahnhof und im Tunnel verkehren insgesamt drei Linien (S6, S7, S8). Zwei weitere Sperrungen dienen Wartungsarbeiten und bringen zusätzliche Einschränkungen. Die Wochenenden, an denen gesperrt wird, erstrecken sich vom 5. März bis zum 17. Mai, vom 16. Juli bis zum 23. August, sowie 22. bis 25. Oktober. Die Einschränkungen mit Umleitung und Unterbrechung der meisten Linien dauern jeweils von Freitagabend bis zum frühen Montagmorgen. (SZ: "S-Bahn fährt an 18 Wochenenden nur eingeschränkt", tz: "Bahn verteidigt massive Stammstrecken-Sperren")  [el]
 
25-Feb-21 PRO BAHN Post März 2021
Während im bundesweiten PRO-BAHN-Magazin "der Fahrgast" der Planungsstand zum Brennerzulauf in Bayern beschrieben wird, geht die aktuelle oberbayerische "PRO BAHN Post" auf die Widersprüche bei der Trassenbewertung ein. Weitere Themen im Heft sind Versprechen und Realität des ersten Amtsjahres von Verkehrsministerin Schreyer, Schienengüterverkehr als Last oder Chance für München, der Münchner Nahverkehrsplan, und das Ränkespiel um die Ilztalbahn. Wie immer sind natürlich auch Kurznachrichten und Terminhinweise enthalten.  [el]
 
27-Jan-21 Neue PRO BAHN Post erschienen
Heute ist die aktuelle PRO BAHN Post – Rundbrief von PRO BAHN Oberbayern – erschienen. Neben Terminen und Kurznachrichten gibt es einige interessante Artikel. Die Jahreszeit bestimmt das erste Hauptthema: Witterungsbedingte Störungen, die zum Teil in völlig untragbarem Ausmaß auftreten. Als Fortsetzung aus dem vorherigen Heft folgt eine weitere Position zu 365-Euro-Tickets. Zudem gibt es Berichte von der Informationsveranstaltung des Landesverbands und zu Verbesserungen bei den LINT-Fahrzeugen im Oberlandnetz der BRB, sowie einen Literaturhinweis zur zweiten Stammstrecke in München.  [el]
 
26-Jan-21 Weilheim geht ein Licht auf - Online-Demo ist im Netz!
Kein Ausbau der Werdenfelsbahn, keine Elektrifizierung der Pfaffenwinkelbahn, kein Bahnhalt Weilheim Süd? Dafür aber ein massiver Ausbau der Bundesstraße 2 durch die Weilheimer Naherholungsgebiete, getarnt als „Entlastung“ für Weilheim? Immer mehr Menschen geht ein Licht auf, dass eine Mobilitätswende wohl anders gehen muss. PRO BAHN hat sich deshalb an der Online-Demo der Bürgerinitiative Heimat 2030 beteiligt. Das Ergebnis der Aktion kann man in einem Youtube-Video betrachten und dabei auch einen Eindruck von der Natur rund um Weilheim bekommen.   [nm]
 
18-Jan-21 Chaos-Tage im Werdenfels: Enttäuschung bei PRO BAHN
(Fast) nichts mehr ging heute im Oberland auf den Schienen im Oberland südlich von Weilheim. Mittenwald und das Außerfern sind schon seit Tagen nicht mehr erreichbar. Heute war das gesamte Netz von massiven Ausfällen und Verspätungen betroffen. Widersprüchliche Anzeigen auf Fahrzeugen, bahnsteiganzeigen und im DB-Navigator haben zusätzlich zur Verwirrung beigetragen. Nach den Vorkommnissen in 2019 hatten die Verantwortlichen Besserung gelobt. Heute war von den "lessons learned" nichts zu spüren - Schade!  [nm]
 
16-Jan-21 PRO BAHN Bayern - Mitgliederinformation
Aufgrund der wegen Corona ausgefallenen Mitgliederversammlung führt der Landesverband Bayern heute in einer Woche, am 23.1.2021, eine Online-Informationsveranstaltung durch. Mitglieder von PRO BAHN Bayern, die noch keine Einladung per E-Mail erhalten haben, können sich an info@bayern.pro-bahn.de wenden.  [el]
 
08-Jan-21 Aktion "Weilheim geht ein Licht auf" - morgen ist Einsendeschluss!
PRO BAHN ruft nochmal auf, sich an der Online-Demo für unsere Naherholungsgebiete rund um Weilheim zu beteiligen. Bis morgen, 9. Januar, können noch Bilder eingereicht werden. Wie die Online-Demo funktioniert, wird auf der Seite der BI Heimat2030 erklärt. Wir freuen uns auf viele Bilder aus unseren Naherholungsgebieten mit Bezug zu Bahn und Bus! PRO BAHN vertritt die Auffassung, dass auch der öffentliche Verkehr zur Entlastung Weilheims beitragen kann. Zusätzliche Straßen dagegen werden die Menschen nicht zum Umstieg auf Bahn und Bus motivieren. Die Liste der Alternativen ist bekannt: Elektrifizierung Pfaffenwinkelbahn, Reaktivierung der Bahnhöfe Polling und Wilzhofen, Halbstundentakt bis Garmisch ...  [nm]
 
07-Jan-21 Termine PRO BAHN Bayern
Am morgigen Freitag startet PRO BAHN München in das zweite Kalenderjahr mit Corona-bedingten Videokonferenzen. In den folgenden Tagen und Wochen gibt es dann die bereits üblich gewordenen Online-Veranstaltungen von PRO BAHN Oberbayern, PRO BAHN Schwaben und PRO BAHN Mittel- und Oberfranken. Zu allen Terminen sind interessierte Gäste herzlich willkommen – Anmeldeinformationen finden sich bei den entsprechenden Einträgen unserer Terminseite. Am 23.1. gibt es zusätzlich eine Mitgliederveranstaltung des LV Bayern – bitte auch hierzu ggf. die Anmeldeinformation beachten.  [el]
 
01-Jan-21 Gutes Neues Jahr!
Der Fahrgastverband PRO BAHN wünscht seinen Mitgliedern und darüber hinaus allen Fahrgästen sowie denjenigen, die als Mitarbeiter den Betrieb von Bahnen und Bussen sicherstellen, ein Gutes Neues Jahr! Wir freuen uns auch für 2021 auf eine gute Zusammenarbeit mit Verkehrsunternehmen und politischen Entscheidungsträgern, und sind zuversichtlich, dass das Neue Jahr nicht nur im Bereich der Verkehrspolitik Verbesserungen bringt. Wer uns im Mobilitätsbereich beim Anschieben dieser Verbesserungen unterstützen möchte, kann dies jederzeit durch Spende, Mitgliedschaft oder aktive Mitarbeit tun – und da es immer viel zu tun gibt, möchten wir auch alle dazu einladen.  [el]
 
01-Jan-21 Technischer Hinweis
Bitte ältere Beiträge unserer Aktuell- Seite über das Archiv aufrufen (Jahrgang 2020 bundesweit , Bayern , Werdenfels ).  [el]
 

  ältere Einträge