Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

10-Dez-18
Besser mit Bahnstreiks umgehen
In einer Pressemitteilung fordert der Fahrgastverband PRO BAHN, dass sich Bahnunternehmen und Bahngewerkschaften vorab auf einen gesicherten Mindestfahrplan bei Streiks des Bahnpersonals einigen. In anderen europäischen Ländern sind solche Streikfahrpläne seit langem üblich. Schaut man z.B. ins Kursbuch für Südtirol ab Seite 273, so findet man dort Fahrpläne für "garantierte Züge im Falle eines Streiks". In einem ersten Schritt erwartet PRO BAHN, dass Ersatzfahrpläne mindestens 48 Stunden vor Streikbeginn veröffentlicht werden, und dass beide Tarifpartner sich auch für die korrekte und rechtzeitige Information verantwortlich fühlen. Das Recht auf Streik ist ein wichtiger Bestandteil der Tarifautonomie und des Wirtschaftslebens. Man gibt aber das wirtschaftliche Druckmittel Streik nicht aus der Hand, wenn man es für Menschen, die nicht direkt Bestandteil der Auseinandersetzung sind, besser kalkulierbar macht.  [el]

10-Dez-18
Öffentliche Verkehrsmittel zu unpünklich, zu teuer, zu voll
"Öffentliche Verkehrsmittel zu unpünklich, zu teuer, zu voll" – das ist die Kernaussage einer Meldung des Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). Anlass der heutigen Meldung ist Krisenkommunikation der DB zum heutigen Streik, die der vzbv als schlecht bezeichnet. Basis der Aussagen über Pünktlichkeit, Tarife und Kapazität sind aktuelle Ergebnisse einer Umfrage. Demnach werden besonders die Fahrscheintarife kritisiert. Die ÖV- und Bahn-Stammkunden leiden eher unter unzureichender Kapazität und wünschen sich einen dichteren Takt bei Bus und Bahn. PRO BAHN ist als Verbraucherorganisation Mitglied im vzbv.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

Hohoho! Weihnachten naht...

was das mit PRO BAHN
zu tun hat,

lesen Sie hier

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de