Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

15-Aug-18
Effiziente Mobilität in Sachsen
Die Energieagentur Sachsen hat eine durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr finanzierte "Kompetenzstelle Effiziente Mobilität" eingerichtet. Neben anderen Tätigkeitsfeldern findet man dort auch einige Projekte zum Öffentlichen Verkehr.   [el]

15-Aug-18
Öffentlicher Nahverkehr muss besser werden
Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat ein neues Positionspapier veröffentlicht, in dem er fordert, dass der Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) einfacher, zuverlässiger, bedarfsorientierter und flexibler werden und dabei bezahlbar bleiben muss. Kernforderungen des vzbv sind die Harmonisierung der Tarif- und Beförderungsbedingungen, eine höhere Verlässlichkeit durch bessere Wartung und Pflege von Fahrzeugen sowie Infrastruktur, verbindliche und zu überprüfende Angebots- und Qualitätsziele für ÖPNV-Unternehmen, übergreifenden Informationsmedien mit denen die Fahrgäste sich (in Echtzeit) informieren und Tickets kaufen können. Mitglieder beim vzbv sind die 16 Verbraucherzentralen der Länder und 25 Verbraucherschutzorganisationen, darunter der Fahrgastverband PRO BAHN.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

Die Zukunft des Schienenverkehrs
sollte nicht
von der Autolobby
gestaltet werden

deshalb

Jetzt Mitglied
bei PRO BAHN werden


Beitragsermäßigung

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de