Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

29-Mai-20
Verwirrung bei den Touristikbahnen
Während es in einigen Zügen und S-Bahnen schon wieder etwas voller geworden ist, und die Maskenpflicht dort auch gilt, weil nicht immer Mindesabstände eingehalten werden, gibt es bei den touristischen Bahnstrecken einige Verwirrung. So starten morgen in Bayern die Zugspitzbahn und die Wendelsteinbahn, während die Ilztalbahn und die Chiemgauer Lokalbahn erst mit einer Betriebsaufnahme im Juli rechnen. In NRW scheiterte der für das Pfingstwochenende geplante Start sowohl bei der Oleftalbahn als auch bei der Zahnradbahn zum Drachenfels. Warum hier anscheinend mit unterschiedlichen Maßstäben gemessen wird, bleibt unklar.
Aktualisierung: Um 21:40 Uhr wurde der Drachenfelsbahn mitgeteilt, dass sie nun doch ab morgen (11 Uhr) fahren kann.  [el]

29-Mai-20
PRO BAHN schlägt neue Streckenvariante für Bad Schwartau vor
In der Diskussion über die geplante Aus- und Neubaustrecke Fehmarnbelt – Lübeck schlägt der Fahrgastverband PRO BAHN eine neue Variante für den Ausbau des Streckenabschnitts Abzweig Bad Schwartau – Bad Schwartau-Waldhalle vor, der eine Absenkung des Streckenabschnitts und die Errichtung einer neuen Bahnstation Bad Schwartau umfasst.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

Während Corona
und nach Corona

 

Ausbau
des öffentlichen Verkehrs
nicht vergessen


Stärken Sie Ihre Fahrgastlobby
PRO BAHN Mitglied werden


Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de