Seite 2 von 12

Nur noch alle zwei Stunden zuschlagsfrei

PRO BAHN zu den nahenden Fahrplanänderungen im Schienenverkehr in Südhessen. IC wird teilweise durch ICE ersetzt. Taktverdichtungen und neuer Betreiber auf RB 75.   Am 9.12. steht wieder der europaweite Fahrplanwechsel mit diversen Auswirkungen auf den Schienenverkehr in Südhessen vor… Weiterlesen →

Halbherzigkeit in Bensheim – Angebotsoffensive in Bürstadt & Heppenheim

PRO BAHN zu den nahenden Fahrplanänderungen im Busverkehr in Bensheim, Heppenheim und Bürstadt: Große Verbesserungen im Regionalbusverkehr. Quantensprünge in Bürstadt und Heppenheim. Wenig ambitioniertes Stadtbuskonzept in Bensheim. Ruftaxi bleibt in Bensheim weiterhin wenig innovatives Zwangskunden-Vehikel.   Mit gemischten Gefühlen blickt… Weiterlesen →

Kreis Bergstraße gibt Überwaldbahn nicht auf

PRO BAHN freut sich über neu entflammte Diskussion um die Überwaldbahn. Ohne Untersuchung sollte eine Reaktivierung für den Eisenbahnverkehr nicht vorschnell ausgeschlossen werden. Bessere Erreichbarkeit zu den Zentren der Region könnte Standort Wald-Michelbach attraktiver machen. Die neu entflammte Diskussion um… Weiterlesen →

Fahrgäste werden im Regen stehen gelassen

Kommunikationsodyssee um Überdachung eines Fahrkartenautomaten in Zwingenberg. Es ist ein gewöhnlicher Mittwochnachmittag am Bahnhof Zwingenberg. Am Fahrkartenautomaten sammeln sich ein paar Leute, um an die Berechtigung für die Bahnfahrt zu gelangen. Eine wenig spektakuläre Szene… die vermutlich interessanter würde, wenn… Weiterlesen →

Vor Tarifrevolution muss ÖPNV-Angebot stimmen

Diskussion um kostenlosen ÖPNV im Kreis Groß-Gerau ist sehr zu begrüßen, Angebotsmängel im Kreisgebiet sollten jedoch nicht außer Acht gelassen werden. Bus und Bahn im RMV sind nicht gerade erschwinglich. Das wissen langjährige Pendler ebenso, wie jene potenzielle Kundschaft, die… Weiterlesen →

Modernisierungsschub für Main-Neckar-Ried-Netz

Neue Züge und Zusatzfahrten auf Main-Neckar- & Riedbahn erfreulich. Versäumnisse der Vergangenheit werden korrigiert Der diesjährige Fahrplanwechsel birgt zahlreiche Verbesserungen für die leidgeplagten Kunden der Main-Neckar-Bahn (Frankfurt – Darmstadt – Mannheim/Heidelberg) und Riedbahn (Frankfurt – Biblis – Mannheim). Neben neuen… Weiterlesen →

Ertüchtigung Hauptbahnhof Darmstadt für mehr Fahrgäste nötig

Eine Ertüchtigung des Darmstädter Hauptbahnhofs für deutlich mehr Fahrgäste hält der Fahrgastverband PRO BAHN für dringend erforderlich. Zusätzlich zum vor einigen Monaten freigegebenen Querbahnsteig zur Radstation wünscht sich PRO BAHN einen zusätzlichen Querbahnsteig nördlich der Bahnsteighalle. Die Öffnung des ehemaligen… Weiterlesen →

…der Takt stimmt noch nicht!

PRO BAHN freut sich über das – verbale – Interesse der CDU am ÖPNV in der Region. Für nachhaltige Kundenbindung stimmt der Takt allerdings noch lange nicht: Worten müssen Taten folgen! Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt das Interesse der CDU… Weiterlesen →

Parkplatznot in Dieburg

PRO BAHN moniert uneingelösten Nahverkehrsplan und fordert Mietfahrradsystem, sowie bessere Erschließung mit der Bahn Wegen der Parkplatznot rund um Dieburgs Hochschulstandort erinnert der Fahrgastverband PRO BAHN an nicht erfüllte Vorgaben aus dem gültigen Nahverkehrsplan: „Wenn die Dadina endlich für deutlich… Weiterlesen →

Wachstumsregion ohne einheitlichen Tarif

Neues 365€-Schülerticket für Hessen: Guter Anfang, aber weiterhin mangelhafte Zusammenarbeit zwischen Verkehrsverbünden in der „tariflichen Grenzregion Starkenburg“ Zum Schuljahr 2017/2018 soll landesweit in Hessen das Schülerticket zum Preis von 365€ eingeführt werden [1]. Hierdurch besteht die Möglichkeit für die Schüler,… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 PRO BAHN Starkenburg e.V. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑