Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

21-Nov-19
PRO BAHN fordert Erhalt der Herrnhuter Bahn
Der Streckenabschnitt Oberoderwitz – Niedercunnersdorf der Eisenbahnlinie Löbau – Zittau soll in einen Radweg umgewandelt werden. Dazu gibt es zunächst ein Planfeststellungsverfahren für den Rückbau der Gleise. Mit dem Gleisrückbau wäre eine Reaktivierung der "Herrnhuter Bahn" für den Schienenverkehr gestorben. Der Fahrgastverband PRO BAHN Mitteldeutschland appelliert an die Landespolitik, hier gegenzusteuern. Es solle stattdessen ein Radweg bei Erhalt der parallen Bahnstrecke geplant werden. Die Pressemitteilung enthält auch den Hinweis, dass bis zum 17.12.2019 Einwendungen gegen das Verfahren möglich sind.  [el]

19-Nov-19
Mecklenburgische Südbahn - bestellter Saisonverkehr
2015 wurde auf der Mecklenburgischen Südbahn der regelmäßige Personenverkehr eingestellt. Ab 2017 wurde zunächst durch PRO BAHN an einigen Wochenenden Saisonverkehr ins Leben gerufen. Im April dieses Jahres wurde bekannt, dass der Infrastrukturbetreiber die Kosten nicht mehr tragen wollte, und die Stilllegung beantragt hatte. Nach massiven Protesten aus der Region gelang nun die Kehrtwende. Künftig soll ein Saisonverkehr an Wochenenden zwischen Mai und August mit jeweils drei Zugpaaren an Samstagen und Sonntagen finanziert werden. Eine Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen ist dagegen noch nicht gesichert. PRO BAHN Mecklenburg-Vorpommern begrüßt die Einigung und sieht darin einen Erfolg für die gesamte Region.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

E-Mobilität gibt's auf der Schiene

Verkehrswende
JETZT

 

Stärken Sie Ihre Fahrgastlobby


PRO BAHN Mitglied werden

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de