Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

15-Mai-19
Ruhrkonferenz - Themenforum "Neue Mobilität"
Der Strukturwandel im Ruhrgebiet soll durch die sogenannte Ruhrkonferenz vorangebracht werden. Dazu hat das Land NRW ein Dialogforum im Internet gestartet, bei dem man verschiedene Projektideen bewerten und kommentieren kann. Der Themenblock zu Mobilität und Verkehr gehört hierbei zu den wichtigsten; hier ist von heute bis zum 12.6.2019 eine Beteiligung möglich und erwünscht. Es ist eine Registrierung notwendig.  [el]

15-Mai-19
20 Jahre BAG-SPNV
Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger im Schienenpersonennahverkehr (BAG-SPNV) wird 20 Jahre alt. Dazu gibt es eine Pressemitteilung und eine Jubiläumszeitschrift. Auch der Fahrgastverband PRO BAHN gratuliert – persönlich in Person von Karl-Peter Naumann sowie in einer Medienmeldung. PRO BAHN betont die gute Zusammenarbeit, äußert aber auch Wünsche in Richtung mehr Mitspracherechte für Fahrgäste. In vielen Runden zu Bahn- und ÖPNV-Themen sitzen Politiker und Experten zusammen, die mehr oder minder weit entfernt vom Fahrgastalltag sind. Es ist immer noch viel zu selbstverständlich über die Probleme von Bus und Bahn zu sprechen, ohne dass die Fahrgäste selber an der Diskussion beteiligt werden.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

Verkehrswende
JETZT

Keine leeren Versprechungen mehr

 

Stärken Sie Ihre Fahrgastlobby


PRO BAHN Mitglied werden

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de