Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

13-Mai-21
Ilztalbahn fordert echte Mobilitätswende in Bayern
In einer Pressemitteilung zum Europäischen Jahr der Schiene zählt die Ilztalbahn die großen Defizite deutscher und insbesondere bayerischer Bahnpolitik auf. Es wird viel vom Ausbau der Bahn geredet, wo aber massenhaft Geld hinfließt, ist der Neu- und Ausbau von Straßen. Bei der Bahnelektrifizierung liegt Bayern zurück, grenzüberschreitende Verkehre werden vernachlässigt, Konzepte zur Reaktivierung von Bahnstrecken fehlen. Irgendwelche Klimaziele scheitern auch künftig an den Emissionen des Verkehrsbereichs. Und gäbe es nicht ehrenamtliches Engagement (dem von Freistaat immer wieder Steine in den Weg gelegt werden), ginge noch weniger voran.  [el]

10-Mai-21
Konzept Fernbahn 21 für Chemnitz
Die Bahninitiative Chemnitz, der auch PRO BAHN als Bündnispartner angehört, hat heute ihr Konzept "Fernbahn 21" vorgestellt. Darin geht es um eine stündliche Direktverbindung zwischen Chemnitz und Berlin. Außerdem wird auch eine direkte Anbindung an Erfurt sowie der Ausbau und die Elektrifizierung der Strecke Chemnitz - Leipzig gefordert. Das jetztige Sofortkonzept soll durch Ausbaustufen für die Jahre 2025 und 2030 ergänzt werden. In einer Pressemitteilung hebt PRO BAHN hervor, dass kurze Reisezeiten und umsteigearme überregionale Verbindungen für Fahrgäste wichtige Qualitätsmerkmale sind. Der Industrieverein Sachsen betont insbesondere die Bedeutung einer Fernbahnanbindung für die Wirtschaft der Region.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

Die Zukunft des Schienenverkehrs
sollte nicht
von der Autolobby
gestaltet werden

deshalb

Jetzt Mitglied
bei PRO BAHN werden


Beitragsermäßigung

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de