Fahrgastverband PRO BAHN e.V. https://www.pro-bahn.de Aktuelle Meldungen vom Fahrgastverband PRO BAHN e.V. de-de Wed, 29 May 2024 11:40:28 +0200 Wed, 29 May 2024 11:40:28 +0200 http://www.beispiel.to/rss.php RSS Feed Engine webmaster@pro-bahn.de (Fahrgastverband PRO BAHN) webmaster@pro-bahn.de (Fahrgastverband PRO BAHN) Der Mai geht zu Ende - die PRO BAHN Post für Juni kommt https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/143.html PRO BAHN Post aus Oberbayern behandelt einige aktuelle Themen der Verkehrspolitik wie den etwas beklagenswerten Zustand der Verkehrswende, die nicht optimalen Bedingungen für die Reaktivierung von Bahnstrecken, und die problematische Erhöhung der Trassenentgelte im Schienenverkehr. Näher an den unmittelbaren Problemen der Fahrgäste sind dann noch zwei Artikel zum Deutschlandticket. Selbstverständlich wird im Heft wieder auf regionale Termine von PRO BAHN und anderen hingewiesen, und auch die Kurznachrichten liefern wichtige Infos für die Leser. Für Mitglieder und Interessierte im Raum München ist wichtig, dass morgen der Münchner Stammtisch zum vorerst letzten Mal am bisherigen Ort stattfindet.]]> Tue, 28 May 2024 16:47:17 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/143.html Rabatt auf Deutschlandticket bei der Westbahn https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/141.html für Inhaber des Deutschlandtickets. Weiter gilt wie bisher ein Vorteilspreis für Besitzer einer Bahncard. Bei aktuellen Beispielen fällt die Ermäßigung mit Bahncard aber geringer aus als beim Deutschlandticket. Ähnliche Ermäßigungen gibt es auch in anderen Fällen, z.B. mit einer ÖBB-Vorteilscard. Und natürlich erkennt die Westbahn auf den österreichischen Strecken das Klimaticket an. Wer preisgünstig reisen will, sollte immer auch andere Tarife wie den "Westsuperpreis" prüfen. In der Vergangenheit gab es auch immer wieder zeitlich begrenzte Sonderangebote.]]> Tue, 28 May 2024 11:22:19 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/141.html Bessere und klarere Bedingungen für die Fahrradmitnahme https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/140.html bessere und klarere Bedingungen für die Fahrradmitnahme gefordert werden. Die Diagnose zum momentanen Zustand ist, dass sich die Möglichkeiten zur Fahrradmitnahme in den letzten Jahren nicht nennenswert verbessert haben. PRO BAHN Niedersachsen/Bremen gliedert seine Forderungen in sieben Punkte, die neben dem Bahnverkehr auch den Busverkehr adressieren. Dass die Bedingungen für die Fahrradmitnahme auch woanders klarer sein könnten, zeigt beispielsweise Bayern, wo man manchmal ein Fahrrad zum vom Ministerpräsident vorgegebenem Preis von einem Euro mitnehmen kann.]]> Sun, 26 May 2024 12:33:03 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/140.html Eurobahn-Krise – PRO BAHN fordert Eingreifen des Zweckverbands https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/139.html "Eurobahn dünnt Fahrplan in Westfalen aus", "NWL prüft Übernahme der Eurobahn"). PRO BAHN Ostwestfalen-Lippe hatte frühzeitig mit einer Medienmitteilung reagiert, und fordert nun ein deutliches Eingreifen des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) bis hin zu einer Übernahme der Eurobahn als Unternehmen in öffentlicher Hand. Die Probleme in Westfalen und darüber hinaus auch in der Eisenbahnbranche insgesamt, werden auf der Seite des Regionalverbands von PRO BAHN analysiert.]]> Sat, 25 May 2024 13:36:12 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/139.html Stadtbahn-Abstimmung in Regensburg https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/138.html Abstimmung zur geplanten Stadtbahn. Die Frage des Bürgerentscheids lautet: "Sind Sie dafür, dass die Stadt Regensburg die Planungen für eine Stadtbahn fortsetzt?" Auch hierzu wird bereits mehrere Jahre diskutiert und die Informationen über das angedachte Streckennetz, die Finanzierung und weitere Systemparameter liegen vor. Zusammen mit der Initiative Mobilität in Regensburg bittet der Fahrgastverband PRO BAHN mit "Ja" für die Fortführung der Stadtbahnplanungen zu stimmen.]]> Fri, 24 May 2024 17:29:59 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/138.html Zu wenige Gleise im Allgäu für halbwegs guten Bahnverkehr https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/137.html dass wegen der mangelhaft ausgebauten Infrastruktur Verbindungen gestrichen werden sollen. Der Konflikt wird sich weiter verschärfen. Die österreichische Westbahn will Züge über diese Strecke nach Wien fahren und auch der Güterverkehr nimmt zu. PRO BAHN weist auf seine Vorschläge vom letzten Jahr hin, ohne deren Realisierung Probleme ähnlicher Art zunehmend im ganzen Bundesgebiet auftauchen werden.]]> Thu, 23 May 2024 17:21:56 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/137.html Wie tot ist die Verkehrswende? https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/136.html Vorabveröffentlichung). Passend dazu beschäftigt sich auch eine Meldung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen mit der veränderten Lage und fordert, dass die Unternehmen der ÖPNV-Branche die Herausforderungen gemeinsam meistern müssen (hoffentlich im Sinne der Fahrgäste). Das Bundesverkehrsministerium malt die Aussichten bei den Investitionen eher rosig, während die Allianz pro Schiene weiterhin einen Investitionsstau sieht.]]> Tue, 21 May 2024 19:28:49 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/136.html Streik bei City-Bahn Chemnitz https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/135.html Der Fahrgastverband PRO BAHN Mitteldeutschland appelliert appelliert an die GDL und City-Bahn, aufeinander zuzugehen und eine einvernehmliche Lösung zu finden, die die Interessen der Fahrgäste berücksichtigt. Der Service gegenüber den Kunden müsse auch im Tarifkonflikt im Vordergrund stehen.]]> Sun, 19 May 2024 11:47:21 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/135.html Österreich - kostenloses Klimaticket für junge Erwachsene https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/134.html ein kostenloses Klimaticket erhalten, das sie zu einem frei wählbaren Termin vor dem 21. Geburtstag für ein Jahr nutzen können. Zum Thema gibt es eine Pressemeldung von Ministerien Gewessler. Unterdessen hat die österreichische Westbahn angekündigt, auf ihren deutschen Strecken künftig Reisenden mit Deutschlandticket einen Rabatt einzuräumen. Schon jetzt wird Bahncard-Besitzern ein Vorteilspreis angeboten. Der Fahrgastverband PRO BAHN hat ein dem Klimaticket vergleichbares Angebot auch für Deutschland gefordert.]]> Thu, 16 May 2024 12:50:57 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/134.html Am 9. Juni in Erlangen für die StUB stimmen! https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/133.html über die Stadt-Umland-Bahn (StUB) abgestimmt. Das Projekt wurde fast ein Jahrzehnt lang bis ins Detail durchgeplant und intensiv mit den Bürgern diskutiert. Die bayerische Staatsregierung, die Nachbarstädte und alle großen Firmen unterstützen die StUB. Land und Bund haben eine massive Förderung von 90 Prozent für das neue Bahnsystem zugesagt. Der Fahrgastverband PRO BAHN ist Mitglied im Bündnis "Wir pro StUB" und fordert die Erlanger Wählerinnen und Wähler auf, am 9. Juni mit "Ja" für die Stadt-Umland-Bahn zu stimmen. Bei einem positiven Ausgang des Bürgerentscheids kommt endlich ein modernes Schienenverkehrsmittel in greifbare Nähe, während eine Ablehnung die Verkehrswende in Erlangen für lange Zeit blockieren würde.]]> Wed, 15 May 2024 18:40:08 +0200 https://www.pro-bahn.de/aktuell/2024/133.html