Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

26-Jun-22
#Crossborderrail in den Medien
Jon Worth hat seine erste von drei Routen über europäische Grenzen beendet. Heute gab es im ARD Europamagazin einen Beitrag über seine Reise und die damit verbundenen Probleme. Jon hat weitere Medienberichte zu seinem Projekt in einem Twitter-Thread verlinkt. Aktuell informiert wird man auf seinem Twitter-Kanal und natürlich auf der Projektseite. Sein Google-Sheet zeigt sowohl die geplante als auch die gefahrene Route. Übermorgen geht es weiter Richtung Südwesten. Noch einmal der Hinweis auf die Möglichkeit, ihn unterwegs außer im Zug auch auf Veranstaltungen zu treffen.  [el]

23-Jun-22
Bundesverdienstkreuz für Karl-Peter Naumann
Dem Ehrenvorsitzenden des Fahrgastverbands PRO BAHN, Karl-Peter Naumann, wurde heute in Hamburg das Bundesverdienstkreuz für sein jahrzehntelanges Wirken im Sinne der Fahrgäste verliehen. Die Ehrung wurde im Auftrag des Bundespräsidenten durch Dr. Anjes Tjarks, Senator der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende der Freien und Hansestadt Hamburg, vorgenommen. Von 1996 bis 2012 war Karl-Peter Naumann Vorsitzender von PRO BAHN und ist durch seine intensive Arbeit im Presseteam des Verbands weiterhin häufig das "Gesicht" von PRO BAHN in den Medien. Der Fahrgastverband PRO BAHN gratuliert Karl-Peter Naumann und dankt ihm für seine unersetzliche Arbeit.  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

   

Die Zukunft des Schienenverkehrs
sollte nicht
von der Autolobby
gestaltet werden

deshalb

Jetzt Mitglied
bei PRO BAHN werden


Beitragsermäßigung

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de