Willkommen beim
Fahrgastverband PRO BAHN

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verbraucherverband im Verbraucherzentrale-Bundesverband und vertritt die Interessen der Fahrgäste des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Ganz Aktuell

21-Sep-14
Brückenschaden durch LKW
Auf den Aktuell-Seiten für Bayern war mehrfach über den Schaden an einer Eisenbahnbrücke, hervorgerufen durch einen LKW, der höher als die zulässige Durchfahrtshöhe war, berichtet worden (am 29.8. bis zum 15.9.). Einen ähnlichen Vorfall gab es im Jahr 2009 auf der Aartalbahn in Wiesbaden-Dotzheim. Der Bahnbetrieb ist seitdem eingestellt.

19-Sep-14
Geplante Taktumstellung S-Bahn Rhein-Ruhr
Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant ein Teil seiner S-Bahn-Linien vom 20-Minuten-Takt auf einen 15/30-Minuten-Takt umzustellen. Bei anderen Linien soll eine von drei Fahrten pro Stunden durch einen Zug ersetzt werden, der nicht mehr überall hält. Das Originalkonzept scheint nicht online zu sein, da ÖV-Organisationen wie der VRR meist darauf setzen, die Fahrgäste vor vollendete Tatsachen zu stellen. Im Zuge der Information betroffener Kommunen wurde aber einiges öffentlich (Vorlage Kreis Mettmann, Ruhr Nachrichten, WAZ). Auf Zustimmung stößt das VRR-Konzept jedoch nicht (Kreis Mettmann, Stadt Dortmund, WAZ zu Hattingen, RP zu Erkrath).  [el]

  Aktuell-Meldungen als RSS Feed abonnieren

Weitere Aktuell-Meldungen gibt es hier

 
       

Ihr direkter Draht zu PRO BAHN als
  • Mitglied
  • Pressevertreter
  • Fahrgast

zum Mitglieder-Bereich

Kein Geld für Schienenausbau in der Fläche...

... deshalb aktiv werden bei PRO BAHN

Ab sofort: 50% Nachlass auf den Jahresbeitrag 2014

 HIER KLICKEN 

Google

World Wide Web
www.pro-bahn.de