Arbeitskreise


Einzelne Themen, die mehrere Regionalgruppen oder unterschiedliche Projekte betreffen, oder grenzüberschreitendes Arbeiten erfordern, werden in zusätzlichen Arbeitskreisen behandelt.

Staudenbahn

Der Arbeitskreis Staudenbahn beschäftigt sich in der Regionalgruppe Augsburg und Aichach speziell mit den Maßnahmen und Chancen einer Reaktivierung der Staudenbahn (Gessertshausen – Fischach – Langenneufnach – Markt Wald (– Ettringen)) für den Personenverkehr.

Außerfernbahn

Die grenzüberschreitende Arbeitsgruppe FAHRGAST - PRO BAHN Allgäu/Tirol wurde als Untergliederung von FAHRGAST ÖSTERREICH (http://www.fahrgast.at) 1999 gegründet.
Beteiligt sind auf Seite von PRO BAHN der Landesverband Bayern, die Bezirksgruppe Schwaben und die Regionalgruppe Allgäu.

Die Arbeitsgruppe widmet sich in erster Linie dem grenzüberschreitenden Zugverkehr auf der Außerfernbahn, die auf ihrem Weg von Kempten (Allgäu) über Nesselwang, Pfronten, Reutte in Tirol, Ehrwald, Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald bis in die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck mehrmals die deutsch - österreichische Grenze überschreitet.

Unser Ansprechpartner für die Arbeitsgruppe FAHRGAST – PRO BAHN Allgäu/Tirol ist:

Martin Teißl,
Pirchanger 73, A-6130 Schwaz in Tirol
E-Mail: martin.teissl@gmx.at
Grenzüberschreitende Arbeitsgruppe FAHRGAST – PRO BAHN Allgäu/Tirol

Einzelheiten zur Strecke und zur Arbeit der Arbeitsgruppe finden Sie auf unserer Extra-Seite zur Außerfernbahn.


Letzte Änderung: 04.02.2018