Preisrätsel Nummer 180

Sabine hatte sich mit Doris um 16 Uhr verabredet und Doris war tatsächlich um 16 Uhr eingetroffen. Jetzt saßen sie in dem kleinen Lokal im Rheingau und erzählten von früheren Zeiten, gemeinsamen Bekannten und diversen Reisen.

"Ich bestell noch einen Riesling, der schmeckt wirklich gut", meinte Doris und winkte Richtung Wirtin.

Sabine machte eine kurze Pause und erwiderte dann: "Weißt du, was du da trinkst? Wenn du die mittelleren Buchstaben rumdrehst, weißt du, wo ich dieses Jahr im Frühling war."

"Bist du sicher? Rielsing kenn ich nicht und klingt auch komisch".

"Ich meine ja auch den Oberbegriff und dann bekommst du eine europäische Hauptstadt!"

Jetzt musste Doris nur kurz überlegen, bis sie ein "Aha" hören lies. "Ach ja, da bin ich auch schon gewesen - mehrmals sogar".

Es folgten längere Berichte von den vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt, bis Sabine schließlich anmerkte, dass dort der öffentliche Verkehr sehr gut ausgebaut und auch recht preiswert sei. Das konnte Doris nur bestätigen. "Was mir aufgefallen ist, ist, dass man mit maximal einmal Umsteigen von jeder U-Bahn Station zu jeder anderen U-Bahn Station kommt."

"Bist du dir da sicher?" war die Rückfrage und beide verfielen in längeres Nachdenken, während dem sie das U-Bahn Netz im Geiste abfuhren. Sabine unterbrach die Pause als erste. "Ich erinnere mich, dass ich mal den Uli - der war SEHR charmant - besuchen wollte und dazu musste ich mit der U-Bahn vom Hotel aus zweimal umsteigen." Wenige Sekunden später wusste Doris sogar noch eine andere Kombination von U-Bahn Linien, von denen man nicht direkt umsteigen konnte. Aber in beiden Fällen war eine der betroffenen U-Bahn Linien die gleiche.

"Eigentlich müsste man mal wieder hinfahren", meinte Sabine, "da tritt im Juni in der Stadthalle King Crimson auf. Aber ob man da noch Karten bekommt...".

Natürlich gibt es auch Trambahnen in der Stadt (Foto: Wiegner, 2016)

Frage Frage: Von welcher U-Bahn Linie kann man zwei andere nicht direkt erreichen?
 

Die richtige Lösung lautet:

U6

Hinweis: Es ging um die Stadt Wien. Von der Linie U6 kann man die Linien U1 und U2 nicht direkt erreichen.

Eingeschickte Lösungen: 111; richtige/gültige Lösungen: 100.

Die Gewinner je eines PRO BAHN Mousepads sind Thomas R. (Ladenburg) und Jenny W. (Morenhoven).
Herzlichen Glückwunsch!