Haben Sie Probleme bei der Betrachtung unserer Seiten? Bitte schreiben Sie dem Webmaster.
Logo des Fahrgastverbandes PRO BAHN e.V.
Seiteninhalt

Unzufrieden über die Leistung des Anbieters?

Für diesen Fall finden Sie hier ein paar Hinweise für Ihre Beschwerde.

1. Sie haben eine Beschwerde zu Fahrkarten oder verpassten Anschlüssen:

Wenden Sie sich in diesem Fall direkt an das betreffende Verkehrsunternehmen. Verknüpfungen zu Anbietern aus Mecklenburg-Vorpommern finden Sie bei den Links. Wer auf seine Beschwerde keine zufriedenstellende Antwort bekommt, kann sich an die bundesweite Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr wenden. Dort wird Ihre Beschwerde geprüft und ein Schlichtungsvorschlag zur einvernehmlichen und außergerichtlichen Streitbeilegung erarbeitet. Das spart allen Beteiligten Geld, Zeit und Ärger. Auch auf der Webseite von PRO BAHN unter www.fahrgast-rechte.de finden sich einige nützliche Tipps zu einigen Beschwerdefällen. Ebenso können Sie sich der Meinungsseite von PRO BAHN zuwenden.

2. Sie haben Anregungen oder Wünsche für den Fahrplan:

Bitte senden Sie Ihre Wünsche gleichzeitig an:

Warum gleich an vier Stellen? Hierzu eine kurze Erläuterung:

3. Kritik an PRO BAHN:

Bitte verwenden Sie in diesem Fall die Meinungsseite von PRO BAHN.

4. Sie haben dringende Hinweise zu aktuellen Themen:

Bitte schicken Sie Ihre Hinweise direkt an einen unserer Ansprechpartner.

 nach oben