Aktuelles

Ausgewählte Meldung

11-Aug-17 Berlin - Stettin: Pressemitteilung von PRO BAHN
In Ergänzung der gestrigen Meldung hat der Fahrgastverband PRO BAHN die Planungen für die Eisenbahnstrecke von Berlin nach Stettin/Szczecin in einer Pressemitteilung kritisiert. Die Ausbaupläne seien unterdimensioniert und fahrgastfeindlich; mit der langen Vollsperrung vergraule man die Fahrgäste. Auch die Initiative deutsch-polnischer Schienenpersonenverkehr (KolejDEPL) kritisiert, dass man auf diese Weise keine "Überwindung der Grenze in den Köpfen" erreiche.  [el]

PRO BAHN Aktuell-Meldungen
Archiv