Aktuelles

Ausgewählte Meldung

17-Jan-19 Fünf Punkte gegen die "DB-Krise"
Heute haben sich nach Dienstag Vertreter des DB-Vorstands zum zweiten Mal beim Bundesverkehrsminister zu einem Krisenfrühstück eingefunden. Die DB hat daraus fünf Punkte zur Umsetzung mit nach Hause genommen: pünktlicher werden, viel investieren, verlässlichere Informationen und besseren Komfort, Angebote ausweiten, Güterbahn sanieren und "grüner" werden. Dazu gibt es Aussagen von Bundesverkehrsminister Scheuer in einem 17-minütigen Video in einem kurzen Video und einer längeren Audio-Aufzeichnung. Am 30.1. soll das nächste Spitzengespräch stattfinden.  [el]

PRO BAHN Aktuell-Meldungen
Archiv